Aktuelle
Zinskonditionen
02761-836220
Menü

Aktuelle Zinskonditionen

Fondsdepot Bank Geldkonto: 2,00 %
Wie angekündigt hat sich Kondition des mit dem Depot verknüpften Geldkontos bei der FodB verschlechtert. Die Verzinsung des Tagesgeldkontos reduziert sich ab dem 01.01.2024 von 3,50 % auf 2,00 % und wird damit unattraktiv. Wir haben hier nicht den Fall, dass eine Bank mit Lockkonditionen gearbeitet hat. Die Verzinsung war immer bedingungsgemäß an die Zinsanpassungen der EZB gekoppelt. Vom EZB Einlagezinssatz wurde ein Abschlag von nur 0,50 % gerechnet. Das hatte in Anbetracht der Negativzinsphase in den letzten Jahren keine Relevanz. Erst mit dem schnellen Zinsanstieg im laufenden Jahr wurde die Kondition attraktiv und wir haben sie entsprechend genutzt. Der Abschlag erhöht sich ab 01.01.2024 auf 2,00 %, wodurch sich beim aktuellen Stand des EZB Zinssatzes von 4,00 % der neue Zinssatz von 2,00 % ergibt. Für monatliche Umschichtungspläne in Fonds macht das Tagesgeldkonto für kleinere Anlagesummen noch Sinn. Ansonsten gibt es aber bessere Angebote am Markt. Viele Kunden nutzen das FodB Geldkonto zum Parken von Geldern in Verbindung mit monatlichen Umschichtugen in Fonds. Diese einfache Modell hat sich in den volatilen Märkten der letzten Jahre sehr bewährt.
FodB Geldkonten

FIL-Fondsbank (FFB)
In Verbindung mit einem Depot bei der FFB können im Rahmen des Angebotes FestgeldPlus Angebote von ausgewählten Banken genutzt werden. Die Anlagen sind während der Zinsbindung nicht verfügbar. Die Konditionen liegen aktuell (Beginn 01.12.2023) zwischen 3,10 % bei 3 Monaten bis 3,85 % bei 12 Monaten Laufzeit.
FFB Festgeld

Geldmarktfonds
Die Ergebnisse von Geldmarktfonds waren aufgrund der negativen Marktzinsen in den letzten Jahren im Minusbereich. Nun profitieren diese Fonds unmittelbar von den steigenden Zinsen. Nach vorne betrachtet sind ab 2023 Renditen oberhalb 3,00 % jährlich zu erwarten (keine Garantie). Die Anlagen sind täglich verfügbar. Die Schwankungen sind gering, dennoch empfehlen wir eine Zielanlagedauer von mindestens drei Monaten.
Geldmarktfonds

Anleihefonds (Rentenfonds)
Mit Blick auf 2024/2025 erwarten wir wieder fallende Zinsen, weshalb Tagesgeldkonten und kurzfristige Festgeldanlagen immer nur einen Teil der Zinsanlagen ausmachen sollten. Ergänzend empfehlen wir Rentenfonds, die Staats- und Unternehmensanleihen mit längeren Laufzeiten beinhalten. Rentenfonds investieren breit gestreut (in der Regel über 300 Einzelpositionen) in Staats- und Unternehmensanleihen. 
Anleihefonds

Fonds sind Sondervermögen
Anders als auf Sparbüchern, Fest- oder Tagesgeldkonten wird das in Fonds angelegte Kapital als Sondervermögen geführt. Bei Bankturbulenzen oder Pleiten geht es deshalb nicht mit unter. Fondsanleger sind demnach nicht auf den begrenzten (100.000 € pro Bank) und in Krisenzeiten wackligen Schutz der Einlagensicherung angewiesen.

Umschichtungsplan: Ein einfache, kluge Strategie
Umschichtungspläne gehören bei uns seit mehr als 30 Jahren zu den Basics, in der aktuellen Marktphase sind sie einmal mehr passend. Dabei werden bei Einmalanlagen Renten- und Mischfonds sowie defensivere Aktienfonds bevorzugt. Ergänzend werden Gelder auf Geldkonten geparkt und von dort monatlich in stärker schwankende Aktienfonds umgeschichtet. Das geht sehr einfach z.B. mit dem Tagesgeldkonto der Fondsdepot Bank. 
Umschichtungsplan



WIR LEBEN BERATUNG
Sie wünschen einen Rückruf?
Wünschen Sie einen Termin?
Sie möchten Ihre Daten ändern?
 
 
 
 

Sie benötigen einen persönlichen Ansprechpartner oder individuelle Beratung? Wir rufen Sie gerne zurück und nehmen uns Zeit für Sie.
(* Pflichtfelder)

Nachricht (Erreichbarkeit)

Sie wünschen einen persönlichen Termin mit individueller Beratung? Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen.

Nachricht (Terminvorschlag)

Sie sind umgezogen oder andere Daten haben sich geändert? Bitte teilen Sie uns kurz mit was wir ändern sollen damit Ihre Unterlagen immer auf dem neuesten Stand sind.
Wichtig: Übermitteln Sie uns auf diesem Wege keine Passwörter oder Zugangsdaten!

Nachricht (zu ändernde Daten)
nach oben